Workshop Farbe C41 und RA4

Der Workshop richtet sich an Anfänger, die die Faszination des Arbeitens mit analogem Film und den Zauber der Dunkelkammer kennenlernen wollen. Er findet an beiden Tagen im Fotolabor der Galerie Lumina in der Lindengasse 65, 1070 Wien statt.

Dienstag, 19.9. (19 bis 21 Uhr): Einführung in die Filmentwicklung; Entwicklung eines selbst mitgebrachten Farbfilms

Donnerstag, 21.9. (19 bis 21 Uhr): Erstellung eines eigenen Farbprints (Einführung in die Fotolaborarbeit und in die Technik der Farbvergrößerung)

Kosten: € 150,- pro Person. Die Mindesteilnehmeranzahl beträgt 3 Personen, maximal können 6 Personen teilnehmen. Anmeldefrist ist der 12.9.

Ziel des Workshops ist es, einen Einblick in das Medium zu erhalten und den Umgang mit analogen Arbeitsmaterialien zu erlernen. Welche Voraussetzungen werden für eine Farbdunkelkammer benötigt? Wie werden durch Filterungen und Wahl der korrekten Belichtungszeit analoge Farbprints erstellt? Es wird kein Vorwissen benötigt. Entgegen langläufiger Meinung ist die Entwicklung und Ausarbeitung von Farbfilmen bis zum finalen Print sehr einfach und preisgünstig.

Letztlich soll ein selbständiges Arbeiten in den Laborräumlichkeiten von Lumina möglich sein.

Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

♦           ♦           ♦           ♦           ♦                      ♦